Stadtteilfabrik

Gegründet wurde die Stadtteilfabrik Ende 2016 in Essen von den Industrie Designern Lena Halbedel und Florian Krohm.

Die beiden Gestalter sind überzeugt, dass sich unser Konsumverhalten nachhaltig ändern muss und wir neue, umweltfreundliche Produktions- und Produktformen brauchen. Am besten mitten in der Stadt! 

Als ein erstes Zeichen entwarfen sie die Eltingmöbel, eine Möbelkollektion aus Sperrmüll, die haltbar, lokal und ressourcenschonend produziert werden.

Damit jeder lernen kann, eigene Produkte zu gestalten und zu fertigen, entwickelten sie die Design-It-Yourself Workshops und gründeten die Stadtteilfabrik. 

Die dritte Säule ist die Co-Working-Werkstatt. Hier können Werkbänke, Werkzeuge und Maschinen gemietet werden, um eigene Ideen zu verwirklichen.

 

Startseite

Kontakt